Dressur- und Springlehrgang

 

 

Am vergangenen Samstag, 01.02.2020, fand in unserem Stall ein Dressurlehrgang statt. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene waren herzlich willkommen. Als Trainerin konnten wir Julia Stein gewinnen, die selbst eine erfahrende Dressurreiterin ist und die B-Trainerlizenz besitzt. Mit viel Einfühlungsvermögen und Unterstützungsmöglichkeiten sensibilisierte Frau Stein die Reiter für ihre Bewegungsabläufe beim Reiten.

 

 

 

Für den Springlehrgang am Sonntag, 02.02.2020, kam der erfolgreiche Reiter im Springsport bis klasse S Andrè Henkel. An diesem Tag ging es schwerpunktmäßig um die Vermittlung von Grundtechniken sowie Springgymnastik. Seine gut gelegten Reihen aus Bodenstangen und Cavaletti förderten Kraft, Koordination, Konzentration und Gleichgewicht von Pferden und Reiter.

 

 

                                                                                                            

 

 

 ....und das war unser Hofturnier 2018

 

Der Potsdamer Reitverein veranstaltete am vergangenen Samstag auf dem Gelände in der Drewitzer Straße sein alljährliches Reit- und Springturnier. Insgesamt nahmen 66 Starter aus dem Potsdamer Reitverein sowie aus umliegenden Vereinen an 5 Prüfungen teil. Ausgeschrieben waren beispielsweise ein Reiterwettbewerb für die jüngsten Nachwuchsreiter, eine Kür-Dressurprüfung der Klasse A oder eine Springprüfung der Klasse E. Auf alle Sieger und Plazierten warteten Schleifen und Ehrenpreise für ihre Leistungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstalter: Potsdamer Reitverein e.V. Drewitzer Straße 38 14478 Potsdam Ansprechpartner: Jessica Schultz 0151/41474503

 

ZEITPLAN

 

Nr. 01: Dressurreiter-Kür-Wettbewerb mit Musik und Kostüm auf A-Niveau

Beginn 10 Uhr, Startfolge A nach Pferdename, 7 Starter

 

Nr.02: Dressurwettbewerb der Klasse E

Beginn 11 Uhr, Aufgabe E4, Startfolge D nach Pferdename, 20 Starter, wird zu zweit geritten

 

Nr.03: Allround-WB Aktionsparcours

Beginn 12 Uhr, Startfolge F nach Pferdename, 7 Starter, Ponys beginnen, da die Anstände etwas verringert werden

 

13-14 Uhr Mittagspause

 

Nr.04: Stil Springwettbewerb ohne erlaubte Zeit

Beginn 14 Uhr, Startfolge H nach Pferdename, 10 Starter, Ponys beginnen, da die Anstände etwas verringert werden

 

Nr.06: Reiter- WB Schritt – Trab

Beginn 15, Uhr Startfolge J nach Pferdename, 21 Starter, 3 Reiter pro Abteilung

 

die Prüfung Nr. 5 Par de Deux entfällt, aufgrund zu geringer Nennung

Aktuelles

Sponsoring Pro Potsdam 2019
Montag, 06. Juli 2020
Thumbnail Wir bedanken uns recht herzlich bei der Pro Potsdam!
Dreh auf unserem Gelände
Montag, 06. Juli 2020
Thumbnail Am 05. Juli 2020 fand auf unserem Gelände von der "nordisch Filmproduktion" für die Sendung "WIR -...
Arbeitseinsatz 18.07.2020
Dienstag, 30. Juni 2020
Thumbnail                            ARBEITSEINSATZ     Unser Projekt „Drainagen auf den Paddock’s möchten wir gern weiterführen.     Dafür...
More inVereinsleben  

Turniersport

Thumbnail  gelungener Turnierauftakt der Volti´s     Nach der Winterpause startete am gestrigen Samstag (22.02.2020) die Turniersaison der Voltigierer. Für das...
Dressur- und Springlehrgang
05. Februar 2020
Thumbnail  Dressur- und Springlehrgang     Am vergangenen Samstag, 01.02.2020, fand in unserem Stall ein Dressurlehrgang statt. Sowohl Anfänger als auch...
Thumbnail  ....und das war unser Hofturnier 2018   Der Potsdamer Reitverein veranstaltete am vergangenen Samstag auf dem Gelände in der Drewitzer Straße sein...
Siegel