Drainage auf den Paddocks

Am Samstag, 06.07.20, gab es einen kleinen kraftaufreibenden Arbeitseinsatz.

Um den „See“ auf den Paddocks zu lindern, wurde eine Drainage gemacht.

Hierzu wurden Löcher gebohrt.

Der Boden war sehr fest, so dass man viel Kraft und Ausdauer brauchte.

Die Löcher wurden dann mit Kies aufgefüllt. Dafür haben wir kleine Säcke gebastelt.

Nun sollte das Wasser endlich abfließen.

Einen Tag später konnte man gut sehen, dass es geholfen hat.

Wir drücken die Daumen, dass es funktioniert.

Dann machen wir so schnell wie möglich weiter.

  

Wir danken unseren Helfern: Anke, Michelle, Steffi, Sven, Thomas, Max und Kay – durch eure tatkräftige Unterstützung ist der Anfang gemacht.

 

Liebe Mitglieder,

 

endlich ist es soweit:

Ab 15.05.2020 dürfen wir mit der Erlaubnis

des Land Brandenburgs und

den geltenden Hygiene- und Abstandsregeln

den Schulbetrieb wieder aufnehmen.

 

Der Zutritt auf dem Vereinsgelände ist NUR für Mitglieder

während der Trainingszeit gestattet!

 

Bitte unterstützt uns bei der Einhaltung der Regeln!

 

 

WICHTIGE MITTEILUNG!

 

 

 

Liebe Mitglieder,


nach nochmaliger langer Prüfung und Recherche bei der FN

müssen wir Euch leider mitteilen, dass wir gezwungen sind,

Euch das Betreten des Geländes vom Potsdamer Reitverein e. V.  

mit sofortiger Wirkung zu untersagen.


Auf unserem Hof haben nur noch Personal, Stalldienst,

die Vorstandsmitglieder, Eigentümer (Pferd sowie vom Hof),

benannte Reiter, Tierarzt, Schmied sowie Futtertransport Zugang.


Unsere Vereinspferde werden weiterhin versorgt.

Je Pferd gibt es 2-3 zuständige ausgewählte Personen,

die das Pferd bewegen.


Es tut uns sehr leid, dass diese Maßnahme nun

doch notwendig geworden ist.  

Wichtig ist, dass wir alle zusammen halten und

die Gesundheit von Mensch und Pferd gewährleistet ist.

Bleibt ALLE gesund!!!

Euer Vorstand

 

 

 

 ARBEITSEINSATZ ABGESAGT!

 

Der Schmutz an den Stalltüren hat seine Spuren hinterlassen,

der uns so gar nicht schmeckt.

Drum rufen wir ALLE auf,

macht ALLE mit und räumt mit auf!

 

WANN: 28. und 29. März 2020

 

jeweils ab 9:00 Uhr

 

   Samstag, 28.03.20: Stalltüren abschleifen und 1. Anstrich

 

   Sonntag, 29.03.20: 2. Anstrich

 

Es wäre schön, wenn ihr passende Arbeitsgeräte (wie z.B. Abschleifer,

Zeitung oder andere Unterlagen) mitbringen könntet.

Natürlich gibt es noch eine Vielzahl von anderen Aufgaben

- für Groß oder Klein -

das Passende ist bestimmt dabei.

 

Wir sind für jede helfende Hand dankbar.

EUER VORSTAND

 

 

 Pferde wiehern "DANKE"

 

 

Am vergangenen Donnerstag (06.02.20) und Freitag (07.02.20) unterstützten uns, durch die Initiative des Vorstandes,

die Garten- und Landschaftsbaufirma "Hotzel" und

die Firma "Loxam"

für das Projekt: "trockene Paddocks".

 

Gemeinsam befreiten sie die Paddocks vom Schlamm und zogen den Boden mit viel Kraft und Ausdauer gerade.

 Die Pferde, alle Mitglieder und der Vorstand bedanken sich ganz herzlich für den tollen Job der beiden Firmen.

 

Aktuelles

Pferdethementag 2021
Dienstag, 06. Juli 2021
Thumbnail Pferdethementag Am 24.06.2021 früh um 8:00 Uhr haben wir uns im Stall getroffen und wir starteten...
EQUIVA Teltow - Futterspende
Freitag, 18. Juni 2021
Thumbnail   Ein großes DANKESCHÖN geht an   EQUVA TELTOW,   die uns mit einer großen Futterspende   (Heucobs,...
Spendenaufruf 2021
Samstag, 12. Juni 2021
Thumbnail
More inVereinsleben  

Turniersport

2. Trainingswettkampf
22. Juni 2021
Thumbnail Für das Voltigierteam 1 ging es am Samstag, den 19.06.2021, bei sommerlichen Temperaturen zum Trainingswettkampf beim RC Herrenkrug.     Auch in der...
Thumbnail Trainingsturnier in Blankenfelde   Am vergangenen Samstag, 12.06.2021, fand  beim Blankenfelder Reitverein e.V. ein Trainingsturnier statt. Endlich...
Thumbnail Am vergangenen Samstag, 3.10.2020, war es wieder soweit. Der Reitverein Fehrbellin konnte trotz der aktuellen Situation ein Voltigierturnier in...
Siegel